Webinar zum Thema “Datenschutz Auskunftsbegehren” von Datenschutzpartner.ch

Am 2. März 2021 veranstaltet Anwalt Martin Steiger von Datenschutzpartner.ch ein Webinar zum Umgang von datenschutzrechtlichen Auskunftsbegehren. Das Recht auf Auskunft ist in der EU-DSGVO fest verankert und kann schnell zu einer gerichtlichen Kostenfallen werden, wenn man auf diese nicht reagiert.

Das Webinar bezieht sich auf das schweizerische Datenschutzgesetz (DSG) und die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Das Webinar beginnt um 16.00 Uhr und dauert ca. 30 Minuten. Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei.

In dem Live-Webinar wird aufgezeigt:

  • Wer ist gegenüber wem zu welcher Auskunft verpflichtet?
  • Welche Ausnahmen müssen berücksichtigt werden?
  • Wie muss die Auskunft erteilt werden?
  • Was bedeutet das “Recht auf Kopie”?

Anmeldung unter:
https://www.datenschutzpartner.ch/webinar-auskunftsbegehren-20210302/