mpsAres

Kontaktdaten
mps public solutions gmbh
Maria Trost 21
56070 Koblenz

Fon 0261 / 80 00 21 56
Fax 0261 / 80 00 21 51

Hotline: 0261 / 97 33 35 00

Internet: www.mps-solutions.de

über die Firma
Mit aktuell 125 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (Stand 01/2014) ist die 1978 gegründete mps GmbH mit Hauptsitz in Koblenz sowie 5 Zweigniederlassungen als Systemanbieter für Kommunen und öffentlichen Einrichtungen für über 1.600 Kunden tätig.

Beschreibung
mpsARES ist eine spezielle Software für Bauhöfe und Werke. Das Leistungsspektrum der Software umfasst folgende Bereiche:

  • komplette Auftragsabwicklung inklusive Leistungserfassung (auch mobil über Barcodes)
  • WEB-Auftragserfassung für Auftraggeber (z.B. Bauämter, Eigenbetriebe, Stadtwerke)
  • Integrierte Personal, Fuhrpark- und Geräteverwaltung
  • Bestellabwicklung
  • Lagerverwaltung / Materialwirtschaft
  • Umfangreiche und flexible Auswertungsmöglichkeiten (Controlling)
  • etablierte Schnittstellen zu Finanz- und Personalabrechnungsverfahren

Programm-Test / Bewertung
wird ergänzt

Verbreitung
Ca. 350 Installationen (Stand 01/2014) von mpsARES mit den Zielgruppen Betriebshöfe, städtische Eigenbetriebe, Landesstraßenbetriebe, Friedhofsunterhaltungsbetriebe und Versorgungsunternehmen sind bereits im Einsatz.

Preise
nicht bekannt

bekannte Kunden
Baiersbronn [Baden-Württemberg, 14.400 Einwohner]
Filderstadt [Baden-Württemberg, 44.300 Einwohner]
Riedlingen [Baden-Württemberg, 10.000 Einwohner]
Schwanau [Baden-Württemberg, 6.800 Einwohner]
Villingen-Schwenningen [Baden-Württemberg, 80.600 Einwohner]
Waiblingen [Baden-Württemberg, 52.300 Einwohner]
Augsburg [Bayern, ca. 272.600 Einwohner]
Bayreuth [Bayern, 71.400 Einwohner]
Geretsried [Bayern, ca. 23.200 Einwohner]
Bad Salzuflen [Nordrhein-Westfalen, ca. 52.100 Einwohner]
Bergkamen [Nordrhein-Westfalen, ca. 48.500 Einwohner]
Hiddenhausen [Nordrhein-Westfalen, ca. 19.600 Einwohner]
Kirchlengern [Nordrhein-Westfalen, ca. 15.800 Einwohner]
Lemgo [Nordrhein-Westfalen, ca. 40.800 Einwohner]