WIndows 10 – Allgemein

Lizenzierung
Probleme bei der Aktivierung
Probleme mit Windows Update


WINDOWS 10 – ALLGEMEIN – Lizenzierung

Für Nutzer von Windows 7 und Windows 8 ist der Umstieg auf Windows 10 kostenlos. Beim Upgrade wird der alte Produkt-Key von Windows 7 / Windows 8 durch einen generischen Produkt-Key ersetzt, der auf 3V66T endet.


WINDOWS 10 – ALLGEMEIN – Probleme bei der Aktivierung

Sollte die automatische Aktivierung nicht funktionieren, deaktivieren Sie die Internetverbindung Ihres Windows 10-PCs. Anschließend erscheint unter Einstellungen => Update und Sicherheit => Aktivierung eine Schaltfläche zur telefonischen Aktivierung.


WINDOWS 10 – ALLGEMEIN – Probleme mit Windows Update

Kommt es bei der Installation von Windows Update zu Fehler, hilft in der Regel erst einmal ein Neustart. Oft erkennt Windows 10 selbst, das etwas mit einem Update schief gegangen ist und leitet Reparaturen selbst ein. Ist das Windows durch einen Update-Fehler so beschädigt, das es nicht mehr startet bzw. funktionieren Systemdateien in Windows nicht mehr, dann starten die den Rechner für „Computer-Reparatur“ über die Befehlszeile.

Dort kann man dann wie folgt folgende Befehle eingeben:

DISM /Online /Cleanup-Image /Scanhealth
DISM /Online /Cleanup-Image /Checkhealth
DISM /Online /Cleanup-Image /Restorehealth
SFC / scannow