Microsoft Outlook

Oracle Allgemein
Outlook Allgemein – Anlage neuer EMailkonten verhindern
Outlook Allgemein – Einstellungen an Menü und Symbolleisten gehen verloren
Outlook Allgemein – Standard-Speicherort für Dateianlagen
Outlook Allgemein – Startparameter
Outlook Allgemein – Suche funktioniert nicht
Outlook 2007 – Outlook merkt sich keine Kennwörter

Outlook Hotkeys

Microsoft Outlook Allgemein – Anlage neuer Emailkonten verhindern

Über die Registry von Windows lässt sich das Neuanlegen von EMailkonten von Outlook unterbinden, was eventuell für Admins interessant ist,
die verhindern wollen, das private eMailkonten in Outlook eingerichtet werden.

Dabei gehen Sie wie folgt vor:

  • Starten Sie den Registrierungs-Editor über REGEDIT
  • Öffnen Sie den Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\XX.X\Outlook\Options
    „XX.X“ steht dabei für die verwendete Outlook-Version: Bei Outlook 2000 steht hier „9.0“, bei Outlook 2002/XP „10.0“, bei Outlook 2003 „11.0“ und bei Outlook 2007 „12.0“.
  • Legen Sie einen neuen D-Word-Wert an
    als Namen verwenden Sie den jeweiligen Begriff aus der unten stehenden Liste

    DisablePOP3 verhindert das Anlegen von POP3-Konten
    DisableIMAP verhindert das Anlegen von IMAP-Konten
    DisableExchange verhindert das Anlegen von Exchange-Konten
    DisableHTTP verhindert das Anlegen von HTTP-Konten
    DisableOtherTypes für andere Servertypen

  • Geben Sie als Wert für diesen Eintrag 1 ein.
  • Beenden Sie den Registrierungseditor und starten Sie Outlook neu.


Microsoft Outlook Allgemein – Einstellungen an Menü und Symbolleiste gehen verloren

Sollten Änderungen an Menü’s oder der Symbolleisten in Outlook verlorengehen liegt die Ursache meist in der Datei OUTCMD.DAT.
In dieser Datei speichert Outlook die Symbolleisten- und Menüeinstellungen. Die Ursache für diesen Fehler könnten sein, das die Datei schreibgeschützt oder gar beschädigt ist.
Suchen Sie nach der Datei in Ihrem Benutzer-Profil.

In Windows XP i.d.R unter:
C:\Dokumente und Einstellungen\IhrBenutzername\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook

bzw unter Windows 7/Vista i.d.R unter:
C:\Benutzer\IhrBenutzername\AppData\Roaming\Microsoft\Outlook

Prüfen Sie die Rechte auf diese Datei bzw. einem eventuellen Schreibschutz der Datei. Sollte dies alles okay sein, ist die Datei beschädigt. Löschen Sie diese und beim nächsten Start von Outlook wird eine neue leere Datei angelegt.


Microsoft Outlook Allgemein – Standard-Speicherort für Email-Dateianlagen

Speichert man aus einer eMail Dateianlagen schlägt Outlook immer den gleichen Pfad in Eigene Dateien vor. Wollen Sie diese standardmäßig immer in einem
anderen Ordner ablegen, hilft die Windows Registry.

Unter folgenden Registrierungsschlüssel können Sie den Standardordner für das Speichern von Dateianlagen angeben

OUTLOOK 2003
HKEY_CURRENT USER\Software\Microsoft\Office\11.0\Outlook\Options

OUTLOOK 2007
HKEY_CURRENT USER\Software\Microsoft\Office\12.0\Outlook\Options

Legen Sie eine neue Zeichenfolge mit den Namen DefaultPath an. Doppelklicken Sie den neuen Eintrag und geben dort den gewünschten Pfad in Anführungszeichen an.


Microsoft Outlook – Startparameter

/profile Profilname startet Outlook mit dem angegebenen Profil
/profiles startet Outlook mit einer Profilauswahl
/select Beim Startparameter /select können Sie folgende Parameter angeben:
outlook:Posteingang
outlook:Posteingang\Ordnername (öffnet den hier angegebenen Ordner im Posteingang)
outlook:Postausgang
outlook:Suchordner\Ordnername
outlook:Entwürfe
outlook:Kalender
outlook:Aufgaben
outlook:Vorgangsliste
outlook:Kontakte
outlook:Kontakte\Ordnername (falls Sie im Adressbuch mehrere Ordner angelegt haben)
outlook:Notizen
outlook:Journal
outlook:Heute
outlook:RSS-Feeds

Wenn Sie direkt einen der Ordner im Posteingang öffnen wollen, geben Sie /select „outlook:Posteingang\Ordnername“ ein. Die Angaben beziehen sich immer auf die Standard-Outlookdatei. Die Möglichkeit, gezielt in andere Outlook-Datenbank zu springen, gibt es leider nicht.


Microsoft Outlook 2007 – Outlook 2007 merkt sich keine Kennwörter

Wenn sich Outlook 2007 keine Kennwörter mehr speichert ist wohlmöglich der Kennwort-Speicher defekt.

Mit folgenden Schritten setzen Sie den Kennwortspeicher in Outlook 2007 zurück (ab Windows Vista):

  • beenden Sie Outlook
  • geben Sie über das Startmenü im Feld „Suche starten“ das den Befehl shell:dpapiKeys
    ein
  • der Ordner wird im Explorer geöffnet und benennen Sie den Ordner um bzw. Löschen Sie diesen
  • starten Sie Outlook – der Ordner wird nun neu angelegt und die Passwörter sollten wieder gespeichert werden.

Outlook – Outlook Suche funktioniert nicht

Wenn die Suche innerhalb von Outlook nicht funktioniert, kann dieses unterschiedliche Ursachen haben. Das Problem beobachtet man häufiger unter Outlook 2013 bzw. 2016. In der Regel liegt es meist nicht am Suchindex sondern an einem Defekt in der PST-Datei (Outlook-Datenbank) selbst.

Der einfachste Weg ist es, eine neue komplette leere Outlook-Datenbank (PST-Datei) anzulegen und dann die alte bisherige Outlook-Datenbank zu importieren. In der Regel waren dann die Probleme mit dem Suchen in Outlook verschwunden.


Microsoft Outlook – Hotkeys

Outlook stellt Ihnen folgende Tastenkombinationen zur Verfügung:

Hotkey Auswirkung
[F3] oder [STRG] + [E] Suchen
[F9] Alle Ordner Senden und Empfangen
[F7] Rechtschreibprüfung
[ALT] + [F8] Makro auswählen und starten
[ALT] + [F11] Visual-Basic (VBA)-Editor starten
[ALT] + [SHIFT] + [D] aktuelles Datum einfügen
[STRG] + [B] in neuer Nachricht als Blocksatz formatieren
[STRG] + [D] ausgewähltes Element löschen
[STRG] + [E] in neuer Nachricht zentriert formatieren
[STRG] + [F] ausgewähltes Element weiterleiten
[STRG] + [L] in neuer Nachricht linksbündig formatieren
[STRG] + [O] ausgewähltes Element öffnen
[STRG] + [P] Drucken
[STRG] + [R] in neuer Nachricht rechtsbündig formatieren
[STRG] + [V] ausgewähltes Element verschieben
[STRG] + [ALT] + [A] Alle Elemente durchsuchen
[STRG] + [SHIFT] + [A] neuen Termin erstellen
[STRG] + [SHIFT] + [B] Aufruf Adressbuch
[STRG] + [SHIFT] + [C] neuen Kontakt erstellen
[STRG] + [SHIFT] + [E] neuen Ordner erstellen
[STRG] + [SHIFT] + [F] Erweiterte Suche
[STRG] + [SHIFT] + [I] gehe zu Posteingang
[STRG] + [SHIFT] + [J] neuen Journaleintrag erstellen
[STRG] + [SHIFT] + [L] neue Verteilerliste erstellen
[STRG] + [SHIFT] + [N] neue Notiz erstellen
[STRG] + [SHIFT] + [P] Auswahlfenster Schriftart
[STRG] + [SHIFT] + [Q] neue Besprechungsanfrage erstellen
[STRG] + [SHIFT] + [T] neue Aufgabe erstellen
[STRG] + [SHIFT] + [Z] neue Aufgabenanfrage erstellen