xRechnung

xRechnung ist ein Standard für den elektronischen Rechnungsaustausch, der durch den IT-Planungsrat an die Koordinierungsstelle für IT-Standards (KOSIT) beauftragt wurde, um eine nationale Ausgestaltung für die E-Rechnung in der öffentlichen Verwaltung zu entwickeln.

xRechnung basiert auf einem XML-Container.

Eine Besonderheit der XRechnung ist, dass auf die PDF-Datei als menschenlesbares Abbild der Rechnung verzichtet wird. Das ist der größte Unterschied zum ZUGFeRD-Standard. In der XRechnung werden rechnungsbegründende Unterlagen z. B. als PDF im XML eingebettet.