NEWS

Servicekonto.NRW und Bürgerservice-Portal angebunden

Ein Portal für alle digitalen Bürgerdienste einer Kommune: das ist das Bürgerservice-Portal, kurz BSP. Ein Bürgerkonto, über das man sich nur einmal registrieren muss, um dann für alle angebotenen Dienste der eigenen Kommune und darüber hinaus alle im Land NRW verfügbaren Bürgerdienste ausgewiesen zu sein, das ist das Servicekonto.NRW, sozusagen ein Universalschlüssel für den Zugang zu allen Verwaltungsdiensten.

Diese beiden Lösungen, die den Bürgerinnen und Bürgern und den Verwaltungen die Online-Kommunikation und die Nutzung der digitalen Verwaltungsangebote erleichtern, wurden nun anlässlich des krz Forums am 18.September vereint. Das krz bietet seit 2014 das Bürgerservice-Portal im Eigenbetrieb an. Die Verbandsmitglieder nutzen das BSP, um ihren Bürgerinnen und Bürgern Onlineservices in unterschiedlicher Breite zur Verfügung zu stellen, daneben setzen 6 Straßenverkehrsämter das Portal für die mobile Kfz-Außerbetriebsetzung und -Wiederzulassung (i-Kfz) ein. (mehr …)

Branchenverband Bitkom warnt vor Stillstand bei der Umsetzung der EU-DSGVO

Sei knapp 4 Monaten ist die EU-DSGVO umzusetzen, dennoch haben immer noch nicht alle Unternehmen diese wahrgenommen und umgesetzt. Diese Ergebnis liefert eine repräsentative Befragung von mehr als 500 Unternehmen aus Deutschland, die der Digitalverband Bitkom durchführte. Weniger als 25% der Unternehmen haben die EU-DSGVO vollständig umgesetzt. 40% der Unternehmen gaben an, diese größtenteils bereits umgesetzt zu haben und 30% nur teilweise. 5% der Unternehmen haben gerade erst begonnen, sich mit dem Thema Datenschutz und EU-DSGVO zu beschäftigen. (mehr …)

Microsoft veröffentlicht Office 2019

Microsoft bleibt seinem 3-Jahres-Rhythmus treu und veröffentlich nach Office 2013 und Office 2016 nun Microsoft Office 2019. Firmenkunden mit Volumenlizenz können die neue Version bereits herunterladen, für alle anderen Anwender steht sie in den nächsten Wochen zur Verfügung.

Auch in Microsoft Office 2019 sind wieder die Standardprogramme Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Project, Access und Publisher in den verschiedensten Versionen enthalten.

Die Windows-Version von Office 2019 läuft ausschließlich auf PCs mit Windows 10. Windows 7 und 8.1 werden dagegen nicht mehr unterstützt. Der Preis für Office 2019 Home and Business liegt mit aktuell 250,00 € über den Preisen für Office 2016. Eine Version für macOS Mojave ist ebenfalls erhältlich.