NEWS

AKDB sucht Leiter (m/w/d) für den Kundenservice Finanzwesen

Die AKDB, bayerischer kommunaler IT-Dienstleister, sucht für die Hauptverwaltung in München oder an den Geschäftsstellen in Bayreuth, Nürnberg, Würzburg, Augsburg, Regensburg oder Landshut zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter (m/w/d) für den Kundenservice Finanzwesen im Ange­stellten- oder Beamten­ver­hältnis. Die AKDB bietet einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche mit Gleitzeit und flexiblen Arbeitszeitmodellen. (mehr …)

Chemnitzer Linuxtage 2019

Die Chemnitzer Linuxtage 2019 finden vom 16. bis 17. März 2019 statt. Motto in diesem Jahr “Natürlich Intelligent”. Die Chemnitzer Linuxtage haben eine lange Tradition und finden 2019 bereits zum 21. Mal statt.

Die Keynote mit einem Überblick zum Stand der Technik und den Grenzen von Deep Lerning hält der Chemnitzer Dozent Dr. Julien Vitay.

An beiden Tagen werden knapp 90 Vorträge zu Themen wie Sicherheit, Programmierung und Entwicklung aber auch Recht präsentiert. Zusätzlich zu den Vorträgen gibt es diverse Workshops zu Latex, Python oder der IoT-Entwicklungsumgebung Node-Red.

Veranstaltungsort ist die TU Chemnitz.

Herford setzt als erster Kreis migewa Region beim krz ein

Effektive Vernetzung, einheitlicher Datenbestand und bequeme, effektive Bearbeitung aller Informationen über die Gewerbe im Kreisgebiet: Das bietet die neu im Kreis Herford eingesetzte Software migewa Region, die das krz zur Verfügung stellt.

Information ist der Kern von Planung. Um eine verbesserte Planungsgrundlage zu haben und seine Vorgänge im Bereich Gewerbe zu beschleunigen und zu koordinieren, setzt der Kreis Herford seit kurzem die Anwendung migewa Region der Fa. naviga ein, die vom Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg / Lippe (krz) betreut wird. (mehr …)

Vereinfachung der Doppik in Mecklenburg-Vorpommern

Während in einigen Bundesländern die Doppik noch nicht einmal angekommen ist, geht das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern bereits den nächsten Schritt. Das Kabinett in Mecklenburg-Vorpommern hat einen Entwurf zu einem Doppik-Erleichterungsgesetz beschlossen.

Im Doppik-Erleichterungsgesetz gehts darum den Aufwand der kommunalen Doppik zu senken, die Transparenz zu verbessern und Verwaltungsabläufe zu vereinfachen. Der Gesetzentwurf berücksichtige auch Vorschläge für eine Änderung der Kommunalverfassung und des Kommunalprüfungsgesetzes.

Die Doppik-Einführung in Mecklenburg-Vorpommern war im Jahr 2012 für alle Kommunen.

Codia sucht IT-Consultant Schwerpunkt ECM/DMS (m/w)

Die codia Software GmbH, Lösungsanbieter von ECM-Lösungen für die öffentliche Verwaltung mit aktuell ca. 80
Mitarbeitern sucht einen IT-Consultant mit Schwerpunkt ECM/DMS (m/w) an den Standorten Meppen, Münster und Schwerin zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Als ECM Berater/in realisieren Sie Projekte zur Einführung des Enterprise Content Management Systems d.3ecm und der darauf aufbauenden Lösungen für die Öffentliche Verwaltung. (mehr …)

Windows 10 baut Marktanteil weiter aus

Nach Analysen von NetMarketShare konnte Microsoft Windows 10 seinen Marktanteil nach dem Jahreswechsel weiter ausbauen. Windows 10 kann einen Marktanteil von 40,9 Prozent von allen PCs aufweisen. Auch Platz 2 geht an Microsoft – denn Windows 7 ist immer noch ein stabiler Platzhirsch auf dem Betriebssystem-Markt mit 37,19 Prozent. Insgesamt weist Microsoft einen Gesamt-Marktanteil von 87,56 % aller Desktop-Systeme auf, MacOS von Apple kommt auf 9,68%, während Linux auf 2,14% der Systeme läuft.

IP Syscon schliesst Rahmenvertrag für pit-Kommunal in Schleswig-Holstein

IP Syscon hat eine Ausschreibung des Kommunit IT-Zweckverbands Schleswig-Holstein für sich entscheiden können und schließt einen Rahmenvertrag mit der Kommunit und deren Verbandsmitgliedern für das Computer Aided Facility Management (CAFM) pit-Kommunal.

Der Rahmenvertrag regelt die CAFM-Einführung von pit-Kommunal bei den einzelnen Verbandsmitgliedern der Kommunit.
Der Rahmenvertrag umfasst dabei die Gebiete Flächen-Management, CAD, Betreiberverantwortung, Bauprojekt-Management und Abrechnungsverwaltung und Schnittstellen zu Finanzbuchhaltung und Dokumenten-Management-Systemen. (mehr …)