DDoS-Attacken auf Webseiten des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Veröffentlicht von maikom am

Dieser Artikel wurde bereits 187x gelesen...

Seit 2 Tagen gibt es einen massiven Anstieg von DDoS-Attacken auf Webseiten der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern sowie der Landespolizei und des Verfassungsschutzes. Die Webseiten sind aktuell nur zeitweise und unbeschränkt erreichbar.

Die Behörden arbeiten intensiv daran, die Angriffswellen zu stoppen und die Erreichbarkeit wiederherzustellen.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert